Gruppenurlaub in Österreich / Fendels /Tirol


Sommer

Gruppenhotel - Alte Post

St. Leonhard - Pitztal in Tirol

Sich vom Inntal in südlicher Richtung Ötztaler Alpen hinziehend gliedert sich das Pitztal in zwei deutlich voneinander abgehobene Teile: Das vordere Tal mit den Gemeinden Arzl, Wenns und Jerzens ist ein weites, gegen das Inntal offenes Tal mit sanft ansteigenden Hängen, der hintere Teil mit der Gemeinde Sankt Leonhard verengt sich zu einem schluchtartigen Tal, welches bis an die Gletscher der Zentralalpen mit dem höchsten Berg Tirol, der Wildspitze (3.774 m) heranreicht.

Im Vorderen Pitztal erstreckt sich das Hochzeiger-Skigebiet von 1.450 bis 2.450 m und ist dank moderner Beschneiungsanlagen absolut schneesicher. Eine 8-er-Einseilumlaufbahn, eine kuppelbare Vierersesselbahn, eine Doppelsesselbahn, ein Einersessellift, zwei Schlepp- und zwei Übungslifte erschließen 40 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade, für Snowboarder gibt es zusätzlich einen Funpark mit Halfpipe.

Das Hintere Pitztal stellt für Skifahrer, Snowboarder, Bergsteiger und Naturliebhaber ein einzigartiges Erlebnis dar. Bis auf 3.440 m bringen die Pitztaler Gletscherbahnen den staunenden Gästen ein Panorama näher, welches eines der schönsten des Alpenraums ist.

Das Gruppenhotel - Alte Post

Das Gruppenhotel liegt zentral im Ort St. Leonhard und ist nur ca. 10 km vom Pitztaler Gletscher und Rifflseeskigebiet entfernt.

Es stehen 18 neu renovierte Zimmer mit insgesamt 52 Betten zur Verfügung, davon 1 Einzelbettzimmer und 2 Doppelbettzimmer mit Bad/Dusche, WC sowie Einzel-, Doppel-, Vierbett- und Fünfbettzimmer mit Etagendusche und WC. Im Erdgeschoß befindet sich eine gut ausgestattete Küche, 1 großer Speisesaal, 2 gemütliche Stübchen mit Kachelofen. Im ganzen Haus ist W-LAN-Anschluß vorhanden. Im Untergeschoß befinden sich neben den Skiräumen und Skischuhräumen noch ein Raum mit Tischfußball und Dart.

Vor dem Haus ist ein großer Parkplatz, der auch bei starker Schneelage angefahren werden kann und auch Bussen Platz bietet. Ein 200 qm großer beleuchteter Eislaufplatz bietet Vergnügen nach dem Skifahren.

Die Skibushaltestelle ins Skigebiet Pitztaler Gletscher, Rifflsee oder Hochzeiger ist vor dem Haus, der Skibus bringt Sie gratis ins Skigebiet.

Skigebiet

Zwei Skigebiete - zusammengeschlossen mit einem gmeinsamen Skipass - stehen zur Auswahl: Das Familien-Skigebiet Rifflsee umfasst 21 km Pisten, welche von einer 6-er-Umlaufseilbahn, einer 4-er-Sesselbahn und drei Schleppliften (Übungsgelände mit passendem Schlepplift für Anfänger) erschlossen werden. Für Snowboarder gibt es einen Funpark, für Langläufer eine 6 km Höhenloipe rund um den Rifflsee.

Auf der Talabfahrt gelangt man über eine Skifahrerbrücke direkt zur Talstation der Pitztaler Gletscherbahn, wo die schnellste Schrägstollenbahn der Welt die Skifahrer in 8 Minuten auf 2.850 m Höhe bringt. Im Skigebiet selbst stehen eine 4-er-Gondelseilbahn, eine Doppelsesselbahn, 3 Schlepplifte und ein Übungsschlepplift sowie 20 km Pisten zur Verfügung.

Sonstige Freizeitaktivitäten

In den einzelnen Weilern von St. Leonhard gibt es zahlreiche Cafes, Restaurants und Discos.

Anfahrt zum Gruppenhotel

Die Anreise ins Pitztal erfolgt entweder vom Bodensee aus über (oder durch) den Arlbergpaß/Tunnel und die Autobahn A 12 bis Imst oder von Kufstein über die Autobahn A 12 bis Imst oder über Ulm Autobahn A7 bis Füssen und dann über den Fernpaß bis Imst.

Bilder Alte Post von Aussen Alte Post im Sommer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Zimmer Badezimmer Badezimmer Stüberl Stüberl Küche Küche
Aussenansicht
Sommer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Badezimmer
Badezimmer
Stüberl
Stüberl
^Küche
Küche

Leistungen
  • Halbpension
  • oder Selbstversorgung
Preis

Auf Anfrage

Freie Termine

_>

Januar 13

Mo Di Mi Do Fr Sa So

31 01 02 03 04 05 06

07 08 09 10 11 12 13

14 15 16 17 18 19 20

21 22 23 24 25 26 27

28 29 30 31 01 02 03

Weitere Termine auf Anfrage

Halbpension Selbstversorgung